HERZENSGLÜCK

Sei von herzen ♥ glücklich

Nachdem eine der letzten Botschaften meines Vaters an mich „Werde glücklich!“ war, und es mir ein Anliegen für uns alle ist, bewusst aus dem Herzen zu leben, habe ich beschlossen, meinen Blog Herzensglück zu nennen.


„Ich gehe meinen Weg“, dachte ich mir als Kind voller Gewissheit und Vertrauen. Da ich (wie mir erst vor wenigen Jahren bewusst wurde) hochsensibel bin und die Erwartungen meiner Familie zum Teil unbewusst erfüllen wollte, kam es vorerst anders, d.h. ich ging den mir von ihnen vorgegebenen Weg. Das machte mich nur bedingt glücklich. Mein Vater konnte das wenig verstehen, denn er liebte, was er beruflich tat und war daher sehr erfolgreich. Es war ihm sehr wichtig, Leistungen zu erbringen, Geld zu verdienen und beruflich zu erfolgreich sein. Daher erwartete er das auch von seiner Familie.

 

Mich erfüllte das erlernte marktwirtschaftliche Denken und Tun allerdings nicht. Also begann ich, mich nebenbei mit spirituellen Themen, die ich seit jeher liebe, zu beschäftigen und Aus- sowie Weiterbildungen zu machen. Dieser neue, seelen-erfüllte Weg hat sehr viele Veränderungen mit sich gebracht – sowohl im Innen als auch im Außen. Und die Reise zu mir selbst, die Ausdehnung meines BewusstSeins sowie meiner Seelenliebe, geht ein Leben lang weiter...

 

Möge ich Dich dazu inspirieren, dass Du Dich Dir selbst zuzuwendst und die Liebe sowie das Glück in Dir selbst findest. Das Außen, das ein Spiegel Deiner Innenwelt ist, wird Dir dann Liebe und Glück zurückspiegeln.

 

Aloha ♥

Sabine

 

 PS „Aloha“ kommt aus dem Hawaiianischen (ich fühle mich mit der Lebensphilosophie Huna sehr verbunden und bin auch Huna-Beraterin) und bedeutet nicht nur „Liebe“, „Hallo“, „Auf Wiedersehen“, sondern vor allem auch „lieben heißt glücklich sein“ bzw. noch konkreter "the joyful (oha) sharing (alo) of life energy (ha) in the present (alo)" (das glückliche Teilen der Lebensenergie im Hier und Jetzt).


Mein neuester Blogartikel

Botschaften zum heutigen Vollmond & Portaltag am 24. Juni 2021

„Übergib Deinen alten Ballast an Mutter Erde, sodass Du unbeschwert neue Wege gehen kannst. Vertraue Dich der Führung Deiner Engel an und gehe kraftvoll voran.“

 

Inner Earth (Innere Erde):

Wende Dich Deinem INNEREN zu und ...

mehr lesen